Sie sind hier

Die Stiftung Stöckenweid entwickelte sich aus dem heilpädagogischen Verein Küsnacht und agiert seither als selbstständige Trägerschaft der Einrichtungen der Stiftung Stöckenweid.
Sie ist Teil des Bildungs- und Betreuungsangebots des Kantons Zürich, bzw. des Bezirks Meilen.
Sie bietet mit ihrem Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie den Tagesstätte-Ateliers, Lebens- und Arbeitsraum für Menschen ab 18 Jahren in verschiedenen Entwicklungsstufen an.
Bei der Begleitung der hier lebenden und arbeitenden Personen mit Unterstützungsbedarf wird dem Gleichgewicht zwischen dem physischen, geistigen und seelischen Wesensteil des Menschen besondere Beachtung geschenkt.